Programm / Programm / Kursdetails
Programm / Programm / Kursdetails

In dem Workshop werden wir uns in Kleingruppen damit beschäftigen, was Stress- und Traumaerfahrungen in unserer frühesten Lebenszeit für Auswirkungen auf die Verbindung von Kopf, Herz und Körper haben. Denn, um zu fühlen und Vertrauen in unseren Körper und in unsere Intuition zu haben, brauchen wir diese Verbindung.

Ursprünglich entwickelt wurde die Birth into Being-Methode zur Vorbereitung von Paaren auf die Geburt ihres Kindes, wofür sie nach wie vor sehr wirksam eingesetzt wird. Doch man kann sie auch auf eigene innere Widerstände und einschränkende Prägungen, die auf der Basis von Erfahrungen entstanden sind, anwenden.


Kosten

30,00 € ()


Termin(e)

Mo. 13.05.2019, 19:00 - 22:00 Uhr


Kursort


Dozent/in

Datum Zeit Straße Ort
Mo. 13.05.2019 19:00 - 22:00 Uhr Dr. Griß Str. 5 Schlosserhus - Kürschnerstuba