Programm / Programm / Kursdetails
Programm / Programm / Kursdetails

Für Großobjekte ist der Koksbrand eine gute Lösung. Um jedes Stück herum wird mit Feuerleichtsteinen ein Ofen gebaut und mit Holzkohle, dann mit Koks befeuert. Dieses direkte Brennverfahren lässt einen Einblick in die keramischen Vorgänge zu. Gemeinsam erarbeiten wir die Ideen und finden technische Lösungen für den Aufbau. Erfahrung mit größeren Tonformen ist erwünscht. Am 7. Tag wachsen die Öfen unter exakter Anleitung in die Höhe. Die zauberhaften Feuertürme werden auch in der Nacht bewacht.
In diesem Kurs sind alle willkommen, die schon einige Erfahrung im Aufbau größerer Tonformen mitbringen.


Kosten

420,00 € ()


Zeitraum

Sa. 10.08.2019 - So. 18.08.2019, 09:00 - 17:00 Uhr


Kursort


Dozent/in

Datum Zeit Straße Ort
Sa. 10.08.2019 09:00 - 17:00 Uhr Dr. Griß Str. 5 Schlosserhus - Keramikwerkstatt
So. 11.08.2019 09:00 - 17:00 Uhr Dr. Griß Str. 5 Schlosserhus - Keramikwerkstatt
Mo. 12.08.2019 09:00 - 17:00 Uhr Dr. Griß Str. 5 Schlosserhus - Keramikwerkstatt
Di. 13.08.2019 09:00 - 17:00 Uhr Dr. Griß Str. 5 Schlosserhus - Keramikwerkstatt
Mi. 14.08.2019 09:00 - 17:00 Uhr Dr. Griß Str. 5 Schlosserhus - Keramikwerkstatt
Do. 15.08.2019 09:00 - 17:00 Uhr Dr. Griß Str. 5 Schlosserhus - Keramikwerkstatt
Fr. 16.08.2019 09:00 - 17:00 Uhr Dr. Griß Str. 5 Schlosserhus - Keramikwerkstatt
Sa. 17.08.2019 09:00 - 17:00 Uhr Dr. Griß Str. 5 Schlosserhus - Keramikwerkstatt
So. 18.08.2019 09:00 - 17:00 Uhr Dr. Griß Str. 5 Schlosserhus - Keramikwerkstatt