Programm / Programm / Kreativität / Literatur und Sprache
Programm / Programm / Kreativität / Literatur und Sprache

Plätze frei EINFACH SCHREIBEN (6010)

Mi. 05.10.2022 (18:00 - 21:00 Uhr) - Mi. 30.11.2022
Dozentin: Erika Kronabitter

EINFACH SCHREIBEN wird sich mit dem Aufschreiben und schreibend/autobiografischem Erinnern befassen, kleinen Geschichten "von gestern", die auch ins Heute spielen. Anhand verschiedener Texte aus der Literatur werden eigene und fremde Schreibzugänge (Aufbau, Stil usw.) diskutiert, Sprachspiele integriert und natürlich viel selbst geschrieben. Das Schreiben soll Freude machen und uns befreien. Durch die Kurse begleitet Sie Mag.a Erika Kronabitter, Dozentin beim Berufsverband der Österreichischen SchreibpädagogInnen (BÖS - www.bös.at).

Plätze frei LUST AUF LYRIK? (6020)

Di. 27.09.2022 (18:00 - 19:40 Uhr) - Di. 11.10.2022
Dozentin: Ilka Wimmer

"Die Vergangenheit hat mich gedichtet, ich habe die Zukunft geerbt. Mein Atem heißt J e t z t"
In diesen letzten Zeilen des Gedichts - Mein Atem - von Rose Ausländer begegnet uns diese große, deutsch-jüdische Dichterin. "Schreiben ist Leben - Überleben". Lassen Sie sich überraschen, wie Worte, Gedanken und das Werk dieser besonderen Frau uns bereichern können. Gerade heute, unvergänglich kostbare Worte - wertvoll wie Perlen können sie sein, wenn sie uns treffen: im richtigen Augenblick, in unserer Sehnsucht, Traurigkeit, Lebensfreude, mit eigenen Erfahrungen und Erinnerungen übereinstimmend - oder um Inspiration zu gewinnen. Vielleicht entdecken Sie in der Auswahl dargebotener Texte ein neues Lieblingsgedicht? Hier ist die Zeit für uns selbst - zum Innehalten, sich berühren, bewegen lassen, eine kleine Oase im geschäftigen Alltag. (Foto © Ilka Wimmer)

Plätze frei Festlicher Märchenabend - Märchen von Frauen für Frauen (6025)

Fr. 04.11.2022 19:30 - 21:00 Uhr
Dozentin: Ilka Wimmer

"Im Märchenland blüht die Poesie - ich suche sie am Traumpfad, der mich führt"...
Mit diesen Worten der Dichterin Rose Ausländer sind Sie herzlich eingeladen zu einem besonderen, entspannten Märchenerzählabend für Erwachsene. In der Gemeinschaft und doch jede für sich "begleiten" wir kluge, starke, liebende, wartende, handelnde, hoffende, verletzte, bedürftige, feinfühlige, unterstützende und schöpferische Märchenfrauen auf ihren Märchenwegen - vielleicht sogar ermutigend für uns moderne Frauen? Erzählkostbarkeiten voller Lebensweisheit und Humor wollen Sie verzaubern, zum Nachspüren und natürlich auch zum Schmunzeln bringen. Denn Wunder gibt es nicht nur im Märchen - sie erinnern uns daran. (Foto © Ilka Wimmer)

Plätze frei Text, Stil und Form - Kreatives Schreiben für 12-15 Jährige (6065)

Sa. 01.10.2022 14:00 - 17:00 Uhr
Dozentin: Laura Nußbaumer

In diesem Schreibworkshop geht es weniger darum, was, sondern wie es erzählt wird. Experimentiere mit verschiedenen Genres, Stilen und Textformen. Finde deinen eigenen Schreib- und Erzählstil und die richtige Form für deine Texte. Möchtest du eine Geschichte erzählen, aber hast Sorgen, dass es sie schon gibt? Oft geht es nur darum, die Geschichte ein bisschen anders zu erzählen. Nimm am Workshop teil und zusammen arbeiten wir daran, erstens Geschichten zu schreiben und zweitens den passenden Stil und die richtige Form dazu zu finden.