Programm / Programm / Kreativität / Zeichnen und Malen
Programm / Programm / Kreativität / Zeichnen und Malen

fast ausgebucht Aquarell für AnfängerInnen und Leichtfortgeschrittene (6013)

Mi. 13.03.2019 (08:30 - 11:30 Uhr) - Mi. 10.04.2019
Dozentin: Angelika Jussel

Durch Farben die Unendlichkeit des Aquarells entdecken, unter Einbezug der Farbenlehre. Nass-in-nass Techniken bis zur Lasierung: Bevorzugt sind Blumenmotive.

Anmeldung möglich Aquarell für AnfängerInnen und Leichtfortgeschrittene (6014)

Do. 21.03.2019 (19:00 - 22:00 Uhr) - Do. 18.04.2019
Dozentin: Angelika Jussel

Durch Farben die Unendlichkeit des Aquarells entdecken, unter Einbezug der Farbenlehre. Nass-in-nass Techniken bis zur Lasierung: Bevorzugt sind Blumenmotive.

Plätze frei Aquarell-Karten (6017)

Mi. 17.04.2019 (09:00 - 11:00 Uhr) - Mi. 24.04.2019
Dozentin: Angelika Jussel

Wir aquarellieren kleine Bilder und gestalten daraus schöne Gruß- und Glückwunschkarten. (Kartengröße B6). Auch für AnfängerInnen geeignet.

Plätze frei Malen als Auszeit (6110)

Sa. 13.04.2019 09:00 - 16:00 Uhr
Dozentin: Elisabeth Bösch

Dieser Tag ist für all jene, die Freude am Malen haben und sich beim Malen eine Auszeit für sich gönnen wollen. Wir malen in der Gruppe, doch jeder für sich. Ästhetische Ansprüche und Malkönnen sind dabei nicht wichtig. Also keine Scheu es wird nicht gewertet oder geurteilt. Vielmehr ist es ein freies Malen mit hochwertigen Gouache Resonance Farben. Es wird mit den Fingern oder dem Pinsel auf dem vorgegebenen Format gearbeitet.

Plätze frei Märchen und Mythen, eine Annäherung durch Malerei (6114)

Sa. 27.04.2019 09:00 - 13:00 Uhr
Dozentin: Elisabeth Bösch

An diesem Vormittag malen wir ein bis zwei Bilder zu diesem Thema und nähern uns mittels Malerei unseren eigenen inneren Bildern und Märchen an. Welches ist unser persönliches Lieblingsmärchen und was bedeutet es für uns ganz persönlich. Dabei malen wir in der Gruppe, doch jeder für sich auf dem vorgegebenen Format auf Papier mit den Fingern oder dem Pinsel. Wir verwenden hochwertige Gouache Resonance Farben. Lasst Euch verzaubern und lasst eure inneren Bilder zu euch sprechen. Seht euren eigenen Prinzessinnen, Wölfen oder Hexen ins Auge und lasst euch überraschen.

Plätze frei Öl auf Acryl - Obst und Gemüse (6130)

Mi. 20.03.2019 (18:30 - 21:30 Uhr) - Mi. 27.03.2019
Dozentin: Marion Koch

Der Hintergrund unserer Bilder wird mit Acrylfarbe in schwarz-weiß gestaltet. Wer möchte kann auch Collagen (Zeitungen, Illustrierte) miteinarbeiten. Darauf zeichnen wir z. B. Zitronen, Äpfel, Kirschen, Feigen oder Chillis und arbeiten die Früchte oder das Gemüse in Öl aus. Der Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

Plätze frei Krea(k)tiv sein - abstrakte Bilderserien entstehen (6132)

Di. 09.04.2019 (18:30 - 21:30 Uhr) - Di. 16.04.2019
Dozentin: Marion Koch

Auf mehreren Leinwänden pinseln und spachteln wir Acrylfarbe, verwenden Zeitungen, Illustrierte oder Geschenkspapier für Collagen, sind krea(k)tiv und probieren verschiedene Techniken aus. Wer möchte kann auch Rostelemente einfügen. Der Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.
Infos unter: www.marionkoch.at

Anmeldung möglich Acryl malen - Zeit für mich (6134)

Di. 11.06.2019 09:00 - 16:00 Uhr
Dozentin: Marion Koch

Acryl-Malen nach eigenen Vorstellungen - Abschalten vom Alltag, sich konzentrieren auf das Hier und Jetzt, sich Zeit nehmen etwas Neues zu schaffen. Gerne unterstütze ich euch dabei, zeige euch verschiedene Techniken, ob abstrakt oder auch die Ausarbeitung von Motiven. Für Anfänger und Fortgeschrittene.Wir malen im Freien. Bei schlechtem Wetter malen wir im Haus: dann sollten die Keilrahmen nicht größer als 60x60cm sein.
www.marionkoch.at

Plätze frei großflächiges Malen zum Abschalten (6150)

Fr. 24.05.2019 (19:00 - 22:00 Uhr) - Sa. 01.06.2019
Dozent: Walter Schnetzer

Wir arbeiten mit Spachtel, Pinsel, Schwamm, einfach mit allem, was zur Hand ist, um interessante Farbenspiele und Strukturen zu gestalten. Die Leinwände werden zuerst beschichtet, (wenn eine rauere Oberfläche erwünscht ist, werden Strukturen mit eingearbeitet). Es folgen mehrere Schichten aus Acrylfarbe, Gouache oder Tusche die entweder deckend oder lasierend aufgetragen werden. Zeichnerische Elemente werden mit Ölkreide oder Kohle aufgetragen, überspachtelt oder lasiert und wieder an die Oberfläche geholt. Es wird völlig frei gearbeitet.
Diese entspannenden Wochenenden bieten Euch die Möglichkeit, entweder mit Hilfe von mir oder euren eigenen Vorstellungen ganz ohne Zeitdruck zu arbeiten. Der Freitag dient dem Gespräch, zur Vorbereitung und Beginn der Malerei. Am Samstag können wir uns ganz der Malerei widmen.Die Mittagspause machen wir gemeinsam.

Plätze frei Künstlerportraits (6170)

Do. 21.03.2019 (19:00 - 20:30 Uhr) - Do. 06.06.2019
Dozent: Johan Jansen

Um ein Kunstwerk zu verstehen, muss man den Künstler besser kennen.
In diesem Kurs lernen Sie 16 Künstler genauer kennen. An jedem Kursabend tauchen wir ein in die Welt 2er Künstler und besprechen gemeinsam ihre Werke.
Auf diese Weise reisen wir kreuz und quer durch die Kunstgeschichte, und lernen die Künstler in das Gesamtbild der Kunst einzuordnen und ihren Wert zu schätzen.

Jeff Koons / Gustav Klimt, Max Weiler / Rachel Rose, Hieronymus Bosch / Bansky, Claude Monet / Cecily Brown,Pablo Picasso / Donatello,Wolfgang Tillmans / Edgar Degas,William Turner / Piet Mondrian, Rembrandt / Vincent van Gogh