Programm / Programm / Körper und Gesundheit / Yoga
Programm / Programm / Körper und Gesundheit / Yoga

Anmeldung auf Warteliste Yoga (7309)

Di. 18.02.2020 (19:00 - 21:00 Uhr) - Di. 23.06.2020
Dozentin: Praxis für bewusstes Sein

Mit Yoga wieder bei sich ankommen. Durch die Übungen (Asanas) wird der Körper beweglicher und der Geist ruhiger. Im Yoga wird die Selbstwahrnehmung und das eigene Körperempfinden geschult. Die Körperübungen und Atemtechniken werden aufbauend erlernt und sind für Anfänger als auch Fortgeschrittene geeignet.

Anmeldung möglich Yoga (7311)

Mi. 19.02.2020 (19:00 - 21:00 Uhr) - Mi. 24.06.2020
Dozentin: Praxis für bewusstes Sein

Mit Yoga wieder bei sich ankommen. Durch die Übungen (Asanas) wird der Körper beweglicher und der Geist ruhiger. Im Yoga wird die Selbstwahrnehmung und das eigene Körperempfinden geschult. Die Körperübungen und Atemtechniken werden aufbauend erlernt und sind für Anfänger als auch Fortgeschrittene geeignet.

Anmeldung möglich Die 5 Tibeter (7320)

Di. 10.03.2020 (19:00 - 20:30 Uhr) - Di. 28.04.2020
Dozentin: Gertrud Wegner

DIE FÜNF TIBETER
Fünf einfach zu erlernende Yoga Übungen in einer einzigartigen Kombination von Bewegung, Atmung und Achtsamkeit. Der Jungbrunnen aus dem Himalaya hat erstaunliche Auswirkungen auf Muskulatur, Atem, Vitalität, Ausgeglichenheit und Lebensfreude.

fast ausgebucht Yoga Nidra - sanftes Yoga zum Entspannen (7351)

Do. 05.03.2020 (18:15 - 19:30 Uhr) - Do. 21.05.2020
Dozentin: Silke Kromer

Sanfte Yogastunde, um abzuschalten und zu entspannen. Mit sanften Übungen aus dem Hatha Yoga wird der Körper gelockert und gedehnt. Durch die längeren Entspannungssequenzen werden Anspannungen gelöst, Gedanken beruhigt und die Regeneration, sowie ein erholsamer Schlaf angeregt. Gönne Dir eine Auszeit vom Alltag!

Anmeldung auf Warteliste Yoga Nidra - sanftes Yoga zum Entspannen (7352)

Do. 05.03.2020 (19:45 - 21:00 Uhr) - Do. 14.05.2020
Dozentin: Silke Kromer

Sanfte Yogastunde, um abzuschalten und zu entspannen. Mit sanften Übungen aus dem Hatha Yoga wird der Körper gelockert und gedehnt. Durch die längeren Entspannungssequenzen werden Anspannungen gelöst, Gedanken beruhigt und die Regeneration, sowie ein erholsamer Schlaf angeregt. Gönne Dir eine Auszeit vom Alltag!

fast ausgebucht Luna Yoga (7780)

Fr. 22.05.2020 14:00 - 16:00 Uhr
Dozentin: Claudia J. Kessler

"Bewegung ist der Gesang des Körpers" (Adelheid Ohlig)
Der Weibliche Weg zu Lebenskraft und Lebenslust. Bestehend aus Körper-, Spür- und Atemübungen und Fruchtbarkeitstänzen. Die Gebärmutter ist das Zentrum der Kraft der Frau. Die Luna Yoga Übungen sorgen für eine bessere Durchblutung der Beckenorgane und wirken ausgleichend und regulierend auf den Hormonhaushalt und somit auf den Menstruationszyklus. Schmerzen vor und während der Menstruation können gelindert werden. Prämenstruelle Spannungen können sich lösen. Der gesamte Zyklus wird harmonisiert. Wechseljahresbeschwerden tauchen erst gar nicht auf oder werden gemildert. Es kann der Eisprung wie Blutung angeregt werden. Luna Yoga wird unterstützend bei Kinderwunsch, Myomen, Endometriose, PMS etc. empfohlen. Die Muskeln des Beckenbodens, die Gebärmutter - die auch ein Muskel ist - sowie das Bindegewebe lassen sich durch Luna Yoga kräftigen.