Programm / Programm / Kreativität / Textiles
Programm / Programm / Kreativität / Textiles

Kurs abgeschlossen Nähgrundkurs für AnfängerInnen (6310)

Mi. 14.10.2020 (19:00 - 21:30 Uhr) - Mi. 28.10.2020
Dozentin: Martha Bertsch

Nähen - ein schönes Hobby für liebevoll gestaltete Werkstücke. Dafür braucht es aber Grundkenntnisse, die in diesem Kurs gelernt werden: Grundnähte, Annähen von Knöpfen, Hafteln, Druckknöpfe, Einnähen von Reißverschlüssen, usw. Das Gelernte werden wir Hand in Hand in Form eines kleinen Werkstückes (z.B. ein Kosmetiktäschchen, Federpennal o.ä.) umsetzen. Die Kursleiterin bringt Musterstücke zum Kurs mit.

Kurs abgeschlossen Nähen mit der Overlock (6320)

Fr. 23.04.2021 (17:00 - 19:30 Uhr) - Fr. 30.04.2021
Dozentin: Sylvia Dorner

Einführung ins Nähen mit der Overlock. Kennenlernen der Maschine einfädeln, umfädeln, Rollsaum. Was kann ich mit meiner Overlock, ob neu oder alt alles machen? Wir nähen in diesem Kurs T-Shirts, Pyjamas, Leggings, Röcke, Jogginghosen, Mützen, Stirnbänder - mit der Overlock. Einfache und wertvolle Nähtipps erleichtern den Umgang mit der Maschine.

Plätze frei Bundle Dyeing - Natürlich färben mit Pflanzen (6360)

Sa. 19.06.2021 18:00 - 21:00 Uhr
Dozentin: Nina Koch

Bundle Dyeing ist eine einfache spielerische Technik für das Färben von Stoffen mit Pflanzen. Mit ihrer Hilfe vermögen wir es, die vergängliche Schönheit von Sommerblumen in Gestalt von Farben und Formen auf ein Stück Stoff zu bannen, damit sie uns das ganze Jahr über begleiten können. Wir werden uns die Grundprinzipien des Pflanzenfärbens ansehen und mit verschiedenen Materialien experimentieren. Wer den Prozess einmal verstanden hat, kann ihn zu Hause jederzeit und mit einfachen Mitteln wiederholen. Jede/r Teilnehmer/in verlässt den Kurs mit neuem Wissen und einem farbenprächtigen Seidentuch.

Plätze frei Das blaue Wunder - Indigo färben (6431)

Sa. 26.06.2021 09:00 - 16:00 Uhr
Dozent: Hubert Böckle

Wir färben mit Indigo verschiedene Fasern und Textilien. Blaue Farbtöne sind seit jeher schwierig zu erreichen. Wir lernen das Küperverfahren kennen und färben verschiedene Fasern, Stoffe, Papiere, Schnüre ein. Besonders interessant sind auch Überfärbungen.