Programm / Programm / Kreativität / Kalligraphie
Programm / Programm / Kreativität / Kalligraphie

fast ausgebucht Handlettering für den Alltagsgebrauch (6165)

Di. 09.03.2021 18:30 - 21:30 Uhr
Dozentin: Cindy Konzett

Dieser Kurs richtet sich an alle, die sich gerne wieder einmal Zeit nehmen möchten, "von Hand" Schrift auf Papier zu bringen. Dabei spielt es keine große Rolle, ob man eine schöne Handschrift hat, denn mit ein paar Tricks und ein wenig Übung lassen sich schon bald schöne Texte für Glückwunschkarten, Geschenkanhänger oder kleine Textbotschaften gestalten. Verbringen sie ein paar schöne Stunden in Ruhe und erfreuen Sie sich an den Ergebnissen gezeichneter Buchstaben. Dafür ist kein teures Material notwendig, denn schon mit einfachen Finelinern zaubern Sie schöne Texte auf ein Blatt Papier. Das hier Gelernte soll unkompliziert und ohne viel Aufwand im Alltag angewendet werden können.

Plätze frei Handlettering für den Alltagsgebrauch (6166)

Di. 11.05.2021 18:30 - 21:30 Uhr
Dozentin: Cindy Konzett

Dieser Kurs richtet sich an alle, die sich gerne wieder einmal Zeit nehmen möchten, "von Hand" Schrift auf Papier zu bringen. Dabei spielt es keine große Rolle, ob man eine schöne Handschrift hat, denn mit ein paar Tricks und ein wenig Übung lassen sich schon bald schöne Texte für Glückwunschkarten, Geschenkanhänger oder kleine Textbotschaften gestalten. Verbringen sie ein paar schöne Stunden in Ruhe und erfreuen Sie sich an den Ergebnissen gezeichneter Buchstaben. Dafür ist kein teures Material notwendig, denn schon mit einfachen Finelinern zaubern Sie schöne Texte auf ein Blatt Papier. Das hier Gelernte soll unkompliziert und ohne viel Aufwand im Alltag angewendet werden können.

Plätze frei Lettering (6168)

Fr. 26.03.2021 (15:00 - 18:00 Uhr) - Sa. 27.03.2021
Dozent: Michael Kern

Mit zwei Themen-Schwerpunkten:
- Auffrischen und Erweitern unserer (bekannten?) Schriften.
- Der zweite Fokus liegt auf Design & Gestaltung von Texten/Sprüchen.

Einen Text - vielleicht auch nur ein einzelnes, besonderes Wort - zum Bild gestalten, so dass es "aussieht"! Im Grunde beginnen wir mit der Alphabetgestaltung und gehen dann über in die Wortgestaltung und Textumsetzung.

Plätze frei Spitzfederschreibschrift - das Beste aus zwei Welten: Anglaise und Spencerian (6169)

Fr. 07.05.2021 (15:00 - 18:00 Uhr) - Sa. 08.05.2021
Dozent: Michael Kern

Beide Schriften werden mit der Spitzfeder geschrieben und waren etwa zur gleichen Zeit als Handschrift im Gebrauch. Das verbindet sie. In den Kleinbuchstaben sind sie sich noch sehr ähnlich, in den Großbuchstaben gibt es Unterschiede. Sie werden also neue Buchstaben-Formen kennenlernen. Oder auch nicht: Wer schon mal mit Schreibschriften gelettert hat, wird nämlich manchen Buchstaben wiedererkennen und erfahren, woher die eigentlichen Formen dafür stammen und wie sie geschrieben werden - in diesem Fall also nicht "faux gelettert".
Rechtshänder lernen den "Ellbogen-Federhalter" kennen. Linkshänder sind bei diesen Schriften sogar im Vorteil! Sie erlernen die Schriften "step by step".